Ronen Bergman: Der Schattenkrieg

Zwi­schen­durch noch ein Buch­tipp: Ronen Berg­mans Wäl­zer von knapp 800 Sei­ten beleuch­tet kri­tisch Isra­els gehei­me Tötungs­mis­sio­nen der ver­gan­ge­nen 70 Jah­re seit der Staats­grün­dung. Erzählt wird in ver­ständ­li­cher Spra­che und mit einer gehö­ri­gen Por­ti­on Hoch­span­nung die Geschich­te der diver­sen Geheim­diens­te vom … Con­ti­nued

Von Casanova bis Churchill

Wes­halb ver­klei­de­te sich Frau­en­ver­eh­rer Gia­co­mo Casa­no­va 1760 in Zürich als Kell­ner? War­um wur­de Brun­nen zum Sehn­suchts­ort für Mary Shel­ley? Aus wel­chem Anlass musi­zier­te Felix Men­­del­s­­sohn-Bar­­thol­­dy mit den Mön­chen von Engel­berg? Wie kam es, dass Kaf­ka zum Vor­den­ker von «Lone­ly Pla­net» wur­de? … Con­ti­nued

Israel – Ausnahme- oder Normalstaat

posted in: Literatur, Sachbuch | 0

Janu­ar 2018 Auch das fol­gen­de Sach­buch lässt einen nicht mehr los. Wer sich für die Geschich­te Isra­els und die aktu­el­le Lage im Nahen Osten inter­es­siert, dem emp­feh­le ich wärms­tens die Lek­tü­re „Isra­el – Aus­­­nah­­me- oder Nor­mal­staat“ von Anton Pel­in­ka (seit 2006Con­ti­nued

Israel

posted in: Literatur, Sachbuch | 0

Im Hin­blick auf unse­re ers­te Israel­rei­se infor­mie­re ich mich zur Zeit aus­führ­lich über die­sen Staat und des­sen wech­sel­vol­le Geschich­te. Dabei bin ich nebst den übli­chen Rei­se­füh­rern auf zwei Titel gestos­sen, wel­che sich ein­ge­hend mit den ver­gan­ge­nen 70 Jah­ren seit der … Con­ti­nued

Das Tagebuch der Menschheit

posted in: Kultur, Literatur, Sachbuch | 0

Nun steht es wie­der an – das Lite­ra­tur­fest Luzern. Anbei der Link zur Home­page, wo alle Events zu fin­den sind. Ich habe mir für den Sams­tag­abend ein Ticket gesi­chert … http://www.literaturfest.ch/ Und dann noch ein Buch­tipp, wel­cher sich jedoch nur … Con­ti­nued

Zur Werkzeugleiste springen